Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Saal: Gemeinschaft und Kommunikation, das Bedürfnis nach Frohsinn und Geselligkeit haben

Der Saal im Traum umschreibt immer das Gemeinschaftsgefühl, und deutet oft als Bedürfnis nach Frohsinn und Geselligkeit an. In diesem großen Raum fühlt man sich unter vielen Menschen versteckt, was für das Wachleben beweisen könnte, daß man sich nur als Mitläufer fühlt, der sich der Masse anpaßt.
  • Steht man allein im Saal und kommt sich verloren vor, sollte man möglichst schnell Kontakte suchen, sonst wird man eines Tages keinen Freund mehr an seiner Seite wissen. Manchmal wird man ermahnt, nicht auf Kosten (zum Nachteil) anderer ein Vergnügen oder einen Erfolg anzustreben, weil das zu Konflikten führt.
  • Eine im Saal stattfindende Versammlung mit Debatten kann Streit ankündigen.
  • Von einem Hörsaal träumen stellt ein Problem dar, das man bald völlig durchschaut. Eine Person oder eine Situation bringt einen dazu, die Lösung des Problems zu erkennen oder zu verstehen.
Dieses Sinnbild für einen Ort der Kommunikation (oder der gemeinsamen Unterhaltung) symbolisiert in einem Traum häufig, daß man mehr "unter Leute kommen" will, sich mitteilen, zeigen und amüsieren möchte. Ein häufiger Traum am Ende einer Phase der Zurückgezogenheit und Selbstbesinnung.
 
Siehe Halle Raum Kongreß Versammlung
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Saal bedeutet: man ist allein, möchte sich aber in Gesellschaft erfreuen; Vorsicht vor Betrügern;
  • sich selbst in einem großen Saal sehen: kündet eine Zusammenkunft mit vielen Menschen an;
  • sich in einem Saal zu einem Vergnügen oder einer Gesellschaft befinden: man wird sich auf Kosten anderer gut amüsieren;
  • sich in einem hellerleuchteten Saal befinden: verheißt Vergnügen und heiteren Gesellschaften beiwohnen;
  • in einem Saal einer Versammlung beiwohnen: kündet Streit und Auseinandersetzungen mit anderen an;
  • in einem Saal tanzen: man wird bald recht lustige gesellschaftliche Anlässe erleben, die einem gute Laune machen.
(arab.):
  • Saal allgemein: dein Lebensstandard wird sich erhöhen.
  • einen leeren Saal sehen oder betreten: du wirst dich sehr betroffen fühlen.
  • Saal mit Blumen geschmückter: Hochzeitsfeier.
  • Saal mit Fahnen: man wird dich ehren.
  • Saal mit schwarzen Flor: Todesfeier.
  • Saal mit Gold und Silber: reicher Gewinn in Aussicht.
  • schön möblierter und durch Kronleuchter erhellter Saal: freudige Abwechslung erleben.
  • Saal mit Personen gefüllt: viele Bekannte und Freunde finden.
  • Saal mit Musik und Tanz: du wirst deine Sorgen bald los sein.
  • großer Saal: angenehme Verhältnisse.
  • sich in einem sehr großen Saal befinden: man wird bald mit vielen Menschen zusammentreffen.
  • in Saal tanzen: heiteres Leben, man ist bei seinen Mitmenschen beliebt.
  • sich in Saal tanzen sehen: gesellschaftliche Veranstaltungen mit viel Frohsinn und Heiterkeit stehen bevor.
  • selbst einen Saal besitzen: du wirst Reichtum erwerben.
(indisch):
  • Saal sehen: du hast bis jetzt viel Mühe gehabt, aber nun kannst du dich freuen, denn dein Leben wird jetzt leichter zu ertragen sein.
  • Saal mit Tänzern: nun ist wieder Heiterkeit um dich.
Klostersaal
Traumdeutung SAAL
1. Anteil männlich: 12.8% Anteil weiblich: 87.2%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.9%
2. in erotischen Träuen: 5.4%
2. in spirituellen Träumen: 10.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 25.9%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 32.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 41.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol SAAL:commentstar vom:
 grosse Hoersaalstar02.12.15
 hellerleuchteter Festsaalstar08.11.14
 Im Festsaalstar10.11.13
 Nun doch nicht ganz angemessenstar05.06.17
 Hochzeitstar14.05.17
 Heimstar16.02.17
 Hochzeitsvorbereitungstar05.02.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x