joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Quacksalber: warnt vor Täuschung und Hinterlist,

Quacksalber warnt vor Täuschung und Hinterlist.
 
Psychologisch: Der untüchtigge Arzt taucht dann in einem Traumbild auf, wenn wir an einem anderern Menschen unrecht gehandelt haben. Wir stellen ihn nämlich selbst dar
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Quacksalber sehen: bedeutet, daß man sich nicht zu Dummheiten verleiten lassen soll; man soll seine kostbare Zeit nicht vergeuden; auch: sich Sorgen wegen einer bestimmten Krankheit und deren unsachgemäßer Behandlung machen;
  • selbst quacksalbern: kann Bedeutung haben, wenn man das Kraut oder die Salbe bekommen und sich selbst bei irgendeinem Leiden damit helfen kann.
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x