Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Politik: Macht, Geltungssucht, Naivität und Blauäugigkeit, herrschen und/oder beherrscht werden

Assoziation: Als Herrscher Beliebtheit erlangen wollen.
Fragestellung: Wer steht über, wer unter mir?
 
Politik im Traum steht für ein Verhalten, das sich besonders mit Führung beschäftigt, um andere Menschen zufrieden zu stellen. Auch: Über andere herrschen oder/und von anderen beherrscht werden. Glauben, von jemand bei einer Sache kontrolliert zu werden.
  • Wenn man von Politiker träumt, ist größte Vorsicht geboten. Jemand in der Nähe macht falsche oder halbwahre Versprechungen und will einen "über den Tisch ziehen", da Politiker in der Regel nur an ihre eigenen Vorteile denken. Auch: Was versprochen wird, gilt nicht. Auf jemand ist kein Verlass. Jemanden nicht vertrauen dürfen.
  • Wenn man von einem bestimmten Politiker träumt, sollte man sich fragen, welche Qualitäten am deutlichsten über diese Person herausragen und wie diese Qualitäten in Relation stehen: zu sich selbst oder auf eine Situation im wachen Leben.
  • Diskutierende lautstarke Politiker sehen: Vorsicht, dunkle oder schwer zu durchschauende Kräfte zeichnen sich ab. Oft fühlt man sich als Spielball nicht zu kontrollierender Energien.
Man kann darin aber durchaus auch den Ausdruck sozialen Engagements mit vermehrter Geltungssucht sehen.
 
Psychologisch: Der Traumbezug kann sich auf jemand richten, den Sie kennen und der versucht, Autorität über Sie zu gewinnen, - oder seine Stellung zu mißbrauchen.
 
Siehe Parlament Regierung Minister Wahl Betrug Macht Präsident Kanzler Richter Militär Links Rechts
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Warnung vor den Mächten der Finsternis, die sich für die Mächte des Lichts ausgeben;
  • Politiker sehen: steht immer für unangenehme Gesellschaft und Ereignisse; bei denen man Zeit und Geld verliert;
  • sich selbst als Politiker engagieren: repräsentiert Mißverständnisse und Mißgunst bei Freunden;
  • Interessiert sich eine junge Frau im Traum für Politik, ist dies eine Warnung vor der Neigung zu Falschheit.
(arab.):
  • über Politik sprechen: Streit und Ärger mit Freunden und allgemein.
die Linke
Traumdeutung POLITIK
1. Anteil männlich: 0% Anteil weiblich: 100%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 55.6%
2. in erotischen Träuen: 11.1%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 35.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 22%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 42.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol POLITIK:commentstar Datum
 Arbeitstar02.06.17
 Nass gespritzt werdenstar09.06.16
 Verfolgungstar13.01.16
 flugzeugstar09.12.15
 Krankenhausstar13.10.15
 ermordungstar10.08.14
 Taubenmeerstar02.04.14
 überschlagener Busstar02.04.14
 ich und meine tochter und schwiegermutter ...star11.08.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x