Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Pflanzen: ein hoffnungsvolles Erwarten, das durch eine langsame Entwicklung gekennzeichnet ist

Assoziation: Natur; natürlicher Prozeß; Fruchtbarkeit.
Fragestellung: Was wächst in mir heran?
 
Pflanzen im Traum deuten auf Aspekte im Leben, die durch einen langsamen und ruhigen Entwicklungsverlauf gekennzeichnet sind. Strategien oder Pläne, die zunächst viel Geduld oder Anstrengung erfordern, um mit der Zielvorstellung übereinzustimmen. Auch: Etwas, bei dem man hoffnungsvolle Erwartungen hegt, wie etwa die Entwicklung der eigenen Kinder oder der Heilungsprozess einer Krankheit; Selbstvervollkommnung oder persönliches Wachstum.
  • Handelt es sich um Zuchtpflanzen, dann sollte man sich Klarheit über sein pflegendes Potential verschaffen.
  • Topfpflanzen stellen etwas Angenehmes oder Nützliches dar, das gelegentlich Aufmerksamkeit erfordert. Etwas pflegen, für das es sich lohnt.
  • Pflanzen gießen stellt etwas im Lebens dar, das man pflegt uns fördern will.
  • Sterben die Pflanzen, dann hat man in einem bestimmten Bereich meist ein Stadium erreicht, in dem vorläufig keine weiteren Fortschritte mehr möglich sind.
  • Werden die Pflanzen in geraden Reihen gezogen, dann gibt man zuviel auf die Ansichten anderer Menschen.
  • Immergrüne Pflanzen sind ein Symbol für das Bedürfnis nach Vitalität und Frische, Jugendlichkeit und Ausdruckskraft.
  • Wenn (exotische) Pflanzen wild wachsen, gibt es einen Teil in der Persönlichkeit, der sich offenbar nach Freiheit sehnt.
Pflanzen hat man häufig als deutlichste irdische Anzeichen für die geistige Kraft des Universums gesehen, und Jung sagte von ihnen, man betrachte sie "mit Ehrfurcht und philosophischen Staunen". Das heißt nicht, daß alle Träume in denen Pflanzen aufscheinen, Botschaften von großer Wichtigkeit enthalten; sie können ebenso verspielt sein wie andere Träume und genau so oft Wortspiele oder vielsagende Anspielungen verwenden. Pflanzen sind ein Symbol für allmähliche Veränderung, weil ihr Prozeß von Wachstum und Zerfall so besonders offensichtlich ist.
 
Viele Pflanzen haben heilende und magische Eigenschaften, können aber gleichzeitig auch schädigend sein, wenn man sie ohne genaue Kenntnis verwendet.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisieren Pflanzen die Lebenskraft und den Lebenszyklus.
 
Siehe Blumen Kaktus Baum Pilz Wald Blatt Laub Wachstum Wurzel Blüte Knospe Samen Getreide Gemüse Obst Grün Gewächshaus Gärtner
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Pflanzen sehen, pflanzen von Bäume oder Sträucher: man wird eine vorteilhafte Beziehung eingehen oder demnächst sogar heiraten;
  • junge Pflanzen begießen oder pflegen: gute Kinderzucht; deutet auf eine große Familie hin.
(arab.):
  • Pflanzen sehen oder Pflanzen pflegen: etwas Gutes erleben.
  • Blumen pflanzen: du willst eine Frau ins Haus bringen.
  • Gemüse pflanzen: durch deine Mühe wirst du Geld verdienen.
  • Bäume pflanzen: deine Zukunft wird unter einem guten Stern stehen.
  • Pflanzen begießen: seine Nachkommenschaft tüchtig erziehen.
  • Pflanzen aus- oder abreißen: dein ungeschicktes Wesen wird dir manchen schlimmen Streich spielen.
  • Zuchtpflanzen sehen: überprüfe die grundlegenden Eigenschaften deines Charakter und das Selbstbild kritisch.
  • welke Pflanzen oder sterbende Pflanzen: man hat ein Stadium der Stagnation erreicht und sollte sich bemühen, wieder vorwärtszukommen.
Grünlilie
Traumdeutung PFLANZEN
1. Anteil männlich: 55.1% Anteil weiblich: 44.9%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 12.5%
2. in erotischen Träuen: 1.3%
2. in spirituellen Träumen: 18.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 31.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 26.1%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 42.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol PFLANZEN:commentstar vom:
 exotische Pflanzestar19.01.17
 Pflanzen wachsen aus dem Kopf meines Sohnesstar26.09.15
 verfaulte pflanzestar24.05.15
 pflanzenstar31.01.15
 umzug mit pflanzen auf dem lastwagenstar27.11.14
 Streit um Pflanzenstar02.10.13
 Pflanzen im Garten, Zombie, Basketballstar01.10.13
 magische pflanze am hausstar14.06.13
 Pflanzenstar20.02.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x