joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Pfennig: unbedeutende Gedanken, Gewohnheiten oder Situationen jederzeit abbrechen können

Von Pfennigen träumen deutet auf unbedeutende Gedanken oder kleinere Probleme hin. Auch Gewohnheiten oder Situationen, die man auf Wunsch jederzeit abbrechen kann können dahinterstehen.
  • Pfennige finden symbolisiert Überwindung der Kleinkariertkeit, oder Einblicke in das, was man für kleinlich hielt. Man gewinnt an Macht oder Freiheit durch das Verständnis der eigenen Spitzfindigkeit.
  • Pfennige wegwerfen zeigt, dass man seine Kleinigkeiten überwinden kann und sich nicht mehr um sie zu kümmern braucht.
  • Pfennige im Brunnen weisen darauf hin, dass man sich gut fühlt, weil eine negative oder unsichere Situation nicht mehr vorhanden ist. Es fällt einem leicht Probleme oder Ärger auf Abstand zu halten.
Siehe Münze Geld Kupfer
Volkstümliche Deutung:
(europ.) :
  • Pfennig mahnt dazu, Geld anzulegen oder zu sparen; auch: signalisieren unzufriedenstellendes Streben; das Geschäft wird leiden und Freunde und Partner werden sich über die geringe Zuneigung beklagen;
  • Pfennige verlieren: verheißt geringen Respekt und Fehlschläge;
  • Pfennige finden: die Aussichten werden sich zum Gunsten für einem verbessern;
  • Pfennige zählen: man ist geschäftstüchtig.
(arab. ) :
  • viele Pfennige sehen oder haben: in ärmliche Verhältnisse geraten;
  • Pfennige zählen: dein Geiz ist nicht gut für dich;
  • Pfennige finden und aufheben: unverhoffte Freude erleben, Vergnügen;
  • Pfennige erhalten: man schätzt dich gering;
  • Pfennige den Armen geben: du wirst dankbare Freunde erwerben.
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x