Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Osten: Irrationalität, Gedanken, die wild, ungezähmt, oder außer Kontrolle sind

Assoziation: Anfang; alte Wahrheit.
Fragestellung: Wohin bin ich unterwegs?
 
Allgemein steht Osten im Traum für Irrationalität, Unordnung der Gedanken und Verhaltensweisen, die wild, ungezähmt, oder außer Kontrolle sind.
 
Wenn ein Traum vom Osten handelt, verweist dies darauf, daß der Träumende sich mit seiner geheimnisvollen und religiösen Seite befaßt. Er stellt eine Verbindung zum instinktiven Glauben her (als Gegensatz zum logischen Denken). Osten symbolisiert die Sehnsucht nach geistig- seelischen Erfahrungen und Erleuchtungen; oft fordert das auf, Meditationsübungen zu betreiben, um das Bewußtsein zu erweitern.
 
Psychologisch: Ex Oriente Lux - Licht aus dem Osten; da die Sonne im Osten aufgeht, symbolisiert der Osten im Traum eine heraufdämmernde Erkenntnis, dargestellt durch die Sonne (Licht). Schon seit alten Zeiten gilt der Osten zudem als der Sitz der Weisheit. Er ist ein archetypisches Symbol. Das Traumsymbol Osten zeigt möglicherweise an, daß sich der Träumende einem neuen Leben oder einem Neubeginn zuwendet.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene verweist der Osten im Traum auf den Frühling, die Jahreszeit der Jugend und der Hoffnung.
 
Siehe Orient Himmelsrichtungen Morgenrot Morgen Position Sonne Westen Norden Süden
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Der Osten: der Sonne, dem Licht entgegen, das unseren Lebensweg erhellt, steht als Sinnbild für das introvertierte auf sich selbstgerichtete Denken.
Richtung Osten
Traumdeutung OSTEN
1. Anteil männlich: 40% Anteil weiblich: 60%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 22.2%
2. in erotischen Träuen: 11.1%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 8.8%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 27.4%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 63.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol OSTEN:commentstar Datum
 Kirunastar08.10.16
 Verschwundenstar12.12.15
 wasserblaustar19.10.15
 Hinweg vom Bahnhofstar29.06.15
 Tuch und Hechtsprungstar23.11.14
 Die Schaukelstar13.10.14
 Der Einzug in eine neue Wohnungstar10.08.14
 vergangenheitstar09.05.14
 Dunkle Wolkenstar21.04.14
 explosion, die wie raketenstart aussahstar21.11.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x