joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Mais: Fülle und Gedeihen, sich um vieles nicht mehr kümmern müssen

Assotiation: Eine Offenbarung deiner Verbindung mit der Mutter Erde;
Fragestellung: Was für eine Gabe habe ich erhalten?
 
Mais im Traum bedeutet Fülle und Gedeihen. Man hat genug von allem, so dass man sich um vieles nicht mehr kümmern muß oder nicht daran glaubt, dass es jemals wieder schlechter wird. Man verfügt über ausreichend finanzielle Möglichkeiten.
  • Maiskolben ist wegen der Form ein Phallussymbol, das über unsere Lebens- und die Liebeskraft etwas aussagen kann.
Siehe Bohnen Feld Futter Getreide Gurken Kolben Kürbis Mehl Phallus
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • das Enthülsen der Maiskolben verheißt vielfältigen Erfolg und Freude;
  • andere bei der Maisernte sehen: man wird am Glück von Freunden oder Verwandten teilhaben;
  • durch ein grünes und üppiges Maisfeld mit schwer herunterhängenden Kolben wandern: deutet auf großen Wohlstand für den Bauern hin; es verheißt gutes Getreide und reiche Ernten, sowie Harmonie zu Hause; jungen Leuten werden viel Freude und wahre Freunde vorausgesagt;
  • verdorbene Maiskolben: es kündigen sich Enttäuschungen und Verluste an;
  • wird junger Mais neu gepflügt: verheißt Gunst bei einflußreichen Personen und zukünftigen Erfolg;
  • reifer Mais:verkündet Ruhm und Wohlstand;
  • Mais ernten sehen: die größten Wünsche werden in Erfüllung gehen;
  • geschälter Mais: deutet auf ertragreiche Verbindungen und uneingeschränkte Begünstigungen hin;
  • grünen Mais essen: verheißt Harmonie unter Freunden und glückliche Verbindungen für junge Leute.
(arab.):
  • guten, reifen Mais sehen, essen oder ernten: gute Gesundheit und langes Leben;
  • schlechter Mais: schlechte Aussichten im Beruf haben;
  • Maisfeld sehen: Geld kommt ins Haus;
  • Maiskolben: das Vermögen wächst stets;
Maisverkäufer
Traumdeutung MAIS
1. Anteil männlich: 0% Anteil weiblich: 100%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 18.2%
2. in erotischen Träuen: 9.1%
2. in spirituellen Träumen: 27.3%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 29.1%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 18.2%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 52.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol MAIS:commentstar vom:
 MAISFELDcommentstar07.03.17
 Das Maisfeldstar29.11.14
 Maisfeldstar08.08.14
 bus im Maisfeldstar09.06.14
 Flucht und Diebestar27.12.17
 vom eigenen todstar12.10.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x