Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Linie: Grenze, oder Maßsystem, auch Verbindung zwischen Gegenständen, um Zusammenhänge darzustellen, der nicht sofort augenfällig sind

Eine Linie im Traum kennzeichnet häufig eine Grenze, oder sie symbolisiert ein Maßsystem. Sie kann auch eine Verbindung zwischen zwei Gegenständen anzeigen, um einen Zusammenhang darzustellen, der nicht sofort augenfällig ist. Eine Menschenreihe oder -schlange verweist auf eine für einen bestimmten Zweck errichtete Ordnung. Wenn der Träumende in einer Reihe wartet, bestimmt der Grund wegen dem die Menschen anstehen, die Deutung des Traums.
 
Psychologisch: Der Mensch braucht Grenzen oder Demarkationslinien; diese können im Traum auf eine Weise zum Ausdruck kommen, die im Alltagsleben nicht unbedingt nachvollziehbar ist. Überspringt der Träumende beispielsweise eine Linie, dann verweist dies darauf, daß er den Mut hat, um Risiken einzugehen. Eine Reihe von Gegenständen kann die Chancen symbolisieren, die sich vor dem Träumenden auftun.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene können Lilien im Traum eine große Bedeutung haben. Eine gerade Linie symbolisiert die Zeit und die Fähigkeit, nach vorn oder zurück zu gehen. Handelt es sich um eine gerade Linie, dann stellt sie die Welt auf Erden auf den passiven Standpunkt dar; handelt es sich um eine vertikale Linie, dann symbolisiert sie die spirituelle Welt und die kosmische Achse.
 
Siehe Lineal Grenze Kreis Quadrat Würfel Äquator
Volkstümliche Deutung:
(arab.):
  • Linie: behalte dein Ziel im Auge, dann hast du Erfolg.
Kondensstreifen
Traumdeutung LINIE
1. Anteil männlich: 58.7% Anteil weiblich: 41.3%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 15.8%
2. in erotischen Träuen: 5.3%
2. in spirituellen Träumen: 21.1%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 27.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 39.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 33%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol LINIE:commentstar Datum
 Ob sich da noch was für sie einrenken ließe Wär mir schon ...star08.03.17
 Die Zeichnungstar03.01.17
 Bus gefahrenstar19.08.16
 In gleichen Bus gefahrenstar18.08.16
 Offenes Hausstar01.05.16
 Verlorenstar01.02.16
 traurige Traumstar29.08.15
 weg laufenstar16.04.15
 Neue Lehrenstar07.04.15
 Schicksal Intuition oder Glückstar09.03.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x