Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Krüppel: Hilflosigkeit in psychischer Hinsicht,

Assoziation: behindert; Eingeschränktheit.
Fragestellung: Was darf in mir heil werden?
 
Sehen wir im Traum einen Krüppel oder sind wir selbst einer, umschreibt das unsere Hilflosigkeit in psychischer Hinsicht. Er ist der Hinweis darauf, daß irgend etwas in unserer Seele krankt.
 
Psychologisch: In diesem Traum geht es um seelische oder geistige "Behinderung" - jedenfalls um reduzierte Beweglichkeit. Man träumt von Verkrüppelungen, wenn man sich für eine Schwäche schämt - oder wenn man gern in (gespielte) Hilflosigkeiten flüchtet, damit man mehr Zuwendung bekommt. Umgekehrt kann es auch sein, daß man durch das Traumbild eines verkrüppelten Körpers daran gemahnt wird, daß Unversehrtheit und Vitalität keine Selbstverständlichkeit ist - ein Appell an den Träumenden, weniger überheblich und "mitleidlos" zu sein. Welche persönliche Thematik hier bewußtgemacht werden soll, ergibt sich aus der genaueren Traumhandlung.
 
Siehe Invalide Rollstuhl
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Krüppel sehen: mahnt Trost und Hilfe zu leisten, solange man sich selbst nicht dadurch schädigt; es wird einem geholfen werden; auch: Warnung, zu den Menschen in der Umgebung freundlich zu sein; prophezeit auch eine temporäre Geschäftsflaute;
  • selbst Krüppel sein: unerwartete Hilfe und Erfolg; man wird abhängig von anderen werden;
  • Krüppel pflegen: man wird mit einem unglücklichen Menschen Mitleid haben.

 
Träume mit dem Traumsymbol KRUEPPEL:commentstar Datum
 verkrüppelte zehen und zwei gesunde nachwachende zehenstar17.07.14
 Erlebnis in Chinastar22.01.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x