joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Konto: das Möglichkeitsspektrum, den Zustand von Selbstbewusstsein, Ressourcen oder Macht

Ein Traum-Bankkonto steht für Selbstbewusstsein, persönliche Ressourcen oder Macht. Man kann daran erkennen, welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen oder welche einem verwehrt sind.
  • Sieht man sein Konto bzw. sein Kontostand im Traum, dann wird damit stets die Balance von Geben und Nehmen angesprochen.
  • Kontostand Haben: Haben hängt mit Nehmen und Anziehung, aber auch eventuell mit Blockade von Energien zusammen. Man hat genügend Selbstvertrauen und kann seine geplanten Ziele oder zukünfigen Möglichkeiten auch realisieren.
  • Kontostand Soll: Hängt mit Geben zusammen und eventuell auch mit dem Loch, dass durch das Geben entstehen kann. Auch: Finanzielle Sorgen haben.
  • Eine Kontosperrung kann das Selbstbewusstsein über Dinge widerspiegeln, die man nicht mehr tun kann. Lebenziele, die man sich plötzlich nicht mehr leisten kann.
  • Kontobevollmächtigung: Hängt davon ab, wem man sie erteilt. Erteilt man sie an unbekannte Personen oder nicht vertrauenswürdige Personen, kündigt dies einen deutlichen Verlust von Energien an.
Siehe Geld Bank Banknote Automat Schulden
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • unerfreuliche Nachrichten, Prozesse etc;
  • mit dem addieren von Konten, Rechnungen oder geschäftliche Kostenaufstellungen beschäftigt sein: ist eine Warnung zur Vorsicht, sonst wird man durch zu freizügige Kreditgewährung Geldverluste erleiden.
Geld vom Konto abheben
Traumdeutung KONTO
1. Anteil männlich: 43% Anteil weiblich: 57%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 12.5%
2. in erotischen Träuen: 6.3%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 22%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 35.6%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 42.4%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol KONTO:commentstar vom:
 Kontoauszügestar02.09.17
 Kontobevollmächtigungstar02.07.17
 plötzliche Konto sperrungstar31.07.15
 Kontolistestar07.03.15
 ich sah einen 6-stelligen betrag auf einem fremden kontostar12.07.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x