Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Komet: ein sehr seltenes Ereignis, eine Lebensveränderung aus der man gewandelt hervorgeht

Assoziation: Bote; Erwachen oder Entfesselung von Energie.
Fragestellung: Nach welcher Vision suche ich?
 
Ein Traum-Komet weist darauf hin, dass man Zeuge eines Geschehens wird, das sich sehr selten ereignet. Ein Spektakel einer außergewöhnlichen Veränderung mit Seltenheitswert zu Gesicht bekommen. Große vorübergehende Angelegenheiten oder Events, über die man sich nicht hinwegsetzen kann, während sie sich abspielen.
  • Einschlagender Komet: Erkennen, dass sehr schnell Umstände entstehen können, über die man keine Kontrolle mehr hat; ein unvermeidbares Ergebnis; ein Problem, das mit Lichtgeschwindigkeit auf einen zukommt;
Komet wird traditionell als Zeichen des Unglücks gedeutet. Allgemein kann er auch eine Lebensveränderung ankündigen, aus der man grundlegend gewandelt hervorgeht.
 
Psychologisch: Von den antiken bis zum aktuellsten Schweifstern unserer Zeit gelten Kometen immer als "Himmelszeichen", die besondere Ereignisse ankündigen sollten. So sind sie auch als Traumsymbol zu verstehen - sie haben Hinweischarakter und meistens Themen wie Erfolgs- und Leistungsanstieg zum Inhalt.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene kann der Komet im Traum auf nahende Schwierigkeiten, Krieg, Feuer oder eine andere Gefahr hinweisen.
 
Siehe Meteor Sterne Sonne Glanz Licht Ufo Atmosphäre Universum Kosmisch Weltuntergang
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • einen Kometen sehen: bedeutet Krieg, Tod und Krankheit; deine Hoffnungen werden sich nicht erfüllen; eine schlechte Ernte, unverhoffte Nachrichten; man vermeide Wechsel und Reisen; man wird Prüfungen unterworfen, die man besteht und zu Ruhm gelangt.
  • von der Entdeckung eines Kometen in der Zeitung lesen: bringt eine Umwälzung im Lande.
  • für einen jungen Menschen bedeutet dieser Traum Kummer.
(arab.):
  • Komet sehen: Streit, Krieg und schwere Zeiten in Aussicht haben; eine Warnung vor Sorgen und Kummer; eine unerwartete Nachricht erhalten, die wiederum unruhige Zeiten zur Folge haben wird;
  • Sternschnuppe: ein langersehnter Wunsch wird in Erfüllung gehen.
(indisch):
  • Komet sehen: sehr schlimme Zeiten, Unglücksfälle in Aussicht; ein schweres Jahr mit vielen Plagen.
Komet
Traumdeutung KOMET
1. Anteil männlich: 78% Anteil weiblich: 22%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 60%
2. in erotischen Träuen: 20%
2. in spirituellen Träumen: 0%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 24.3%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 75.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 0%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol KOMET:commentstar vom:
 Kometstar11.11.16
 kometenstar13.01.16
 Kometenstar02.08.15
 Kometeneinschlag-Weltuntergangstar10.03.13
 Meteoritstar09.11.14
 Schön und Unbesorgtstar31.07.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x