Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Knebel: es fehlen einem die richtigen Worte,

Werden wir im Traum geknebelt, fehlen uns im Wachleben die richtigen Worte, um das, was wir fühlen, auch sagen zu können.
 
Psychologisch: Naheliegendes Symbol für Unfreiheit und eine Zwangslage. Aber auch für die Verpflichtung, über etwas zu schweigen, was - ausgesprochen und weitererzählt - negative Folgen hätte: Man fühlt sich "geknebelt".
 
Siehe Fesseln
Volkstümliche Deutung:
(europ.) :
  • Knebel im Mund haben: ein Hindernisomen; kann man sich nicht befreien, werden ernsthafte Schwierigkeiten auf einem zukommen.
(arab.):
  • Knebel: Krankheit.

 
Träume mit dem Traumsymbol KNEBEL:commentstar Datum
 Ich nehme die Schwester meiner Geliebten und versklave siestar11.04.15
 Mein Datestar10.04.15
 Rettung meiner Schwester und Seltsame Begegnung mit Schwarmstar24.02.15
 In der Schulestar18.01.15
 Schreistar26.10.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x