Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Kaiser: völlige Kontrolle und Macht, andere sollen sich unterordnen und gehorchen

Von einem Kaiser träumen, deutet auf eine allumfassende hundertprozentige Kontrolle und Macht. Auch: Alles haben wollen; es für selbstverständlich halten, dass andere sich unterordnen und gehorchen; der Ansicht sein, dass einem alles zusteht, egal was.
  • Kaiser oder König sehen, ist ein Symbol für den Vater.
  • Wenn Kaiser und Kaiserin zusammen erscheinen, stehen sie für die Eltern. Hier ist die Handlung des Traumes wichtig, um Zusatzaussagen zu erhalten.
Psychologisch: Er ist nicht der Herrscher, sondern symbolisiert den Kaiser unserer Seele, dessen Eingebungen wir bedingungslos befolgen sollten. Wenn er sich im Traum als historische Persönlichkeit zu erkennen gibt, sollten wir ausloten, was dieser Herrscher an Besonderheiten zu bieten hat, die wir auf uns selbst ummünzen könnten. Kaiser kann auf Ansehen, Lob und Ehren hinweisen; zuweilen warnt er vor Selbstüberschätzung und überhöhten Hoffnungen, die sehr oft enttäuscht werden.
 
Siehe König Präsident Minister Diktator Palast Burg Schloß Adel
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Kaiser oder Kaiserin sehen: man wird eine geachtete Stellung einnehmen; bedeutet Glück und Ehre;
  • Kaiser sprechen: Reichtum; man wird sehr geachtet;
  • zusammen: verheißen nicht unbedingt etwas Schlechtes, jedoch auch nicht Gutes;
  • Kaiserin sehen:: man soll sich keine zu großen Hoffnungen machen, denn man könnte enttäuscht werden;
  • am Hofe eines Kaisers Bedienter sein: man wird von einer hochstehenden Person unterstützt werden;
  • ins Ausland gehen und den dortigen Kaiser des Landes treffen: man wird eine lange Reise unternehmen die weder Freude noch Wissen einbringt.
  • Kaiserin sehen: du genießt viel Ansehen.
(arab.):
  • allgemein den Kaiser sehen: zu hohen Ehren gelangen und sich im Berufsleben über einen beträchtlichen Aufstieg freuen können; auch: du hast Glück und Erfolg, denn hohe Männer helfen dir;
  • Kaiser sprechen: man wird sich im Leben stets durchsetzen und Konkurrenten mühelos aus dem Feld schlagen;
  • sich selbst als Kaiser sehen: bestimmte Pläne sind zu hochtrabend und werden sich selbst mit größter Mühe nicht verwirklichen lassen;
  • Kaiserin sehen: eine hochgestellte Frau denkt an dich und beschützt dich.
(indisch):
  • Kaiser sehen: du wirst Lob bekommen;
  • Kaiserin sehen: du genießt viel Ansehen.
Kaiser Willhelm von Preussen

 
Träume mit dem Traumsymbol KAISER:commentstar Datum
 Kinder Klo Sitz aus grüner Jadestar17.12.16
 geburt des zweiten sohnesstar20.09.14
 Münzenstar22.11.13

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x