joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Handtuch: Betrübliches vergessen, oder etwas ungeschehen machen wollen

Handtuch im Traum, deutet an, dass man im Wachleben Betrübliches vergessen möchte, also die meistens als unangenehm empfundene Feuchtigkeit von der Haut aufsaugen.
  • Und wenn man das Handtuch wirft, gibt man etwas auf und distanziert sich davon.
Ich wasche meine Hände in Unschuld - und trockne sie anschließend im Handtuch ab - es ist ein Symbol dafür, etwas abzuwischen, ungeschehen zu machen.
 
Siehe Bad Dusche Haut Seife Waschbecken Waschen
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • sauberes Handtuch sehen: bringt die Eröffnung von etwas Unangenehmen; man sollte eine Sache "sauber" zu Ende bringen;
  • ein sauberes weißes Handtuch sehen: eine kurze Krankheit durchmachen müssen, von der man sich schnell erholt;
  • schmutziges Handtuch sehen: Sorgen im Haushalt;
  • Handtuch aufhängen: deutet auf Erlösung von etwas Unangenehmem;
  • sich die Hände mit einem Handtuch abtrocknen: man möchte sich von einer unangenehmen Sache oder Angelegenheit befreien;
  • sich an einem Handtuch abtrocknen: weist auf ein garstiges Gerede hin, in das man kommen wird.
(arab.):
  • sich am Handtuch die Hände abtrocknen: du wirst jeden Verdacht von dir abzuwälzen wissen und wenn du vorsichtig bist, wirst du viel Ärger vermeiden; auch: warte deine Zeit ab, jetzt ist es nicht günstig für dich; verspricht Sorgsamkeit im Handeln.
(indisch):
  • Freude im Geschäft und in der Ehe.
Handtuch
Traumdeutung HANDTUCH
1. Anteil männlich: 23.5% Anteil weiblich: 76.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 17%
2. in erotischen Träuen: 3.8%
2. in spirituellen Träumen: 17%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 32.6%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 45.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 21.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol HANDTUCH:commentstar vom:
 Nur mit handtuch bedektstar19.10.18
 handtuchstar08.05.15
 Laufen mit Handtuchstar20.04.11
 Grabbesuchstar31.10.18
 Ex Freundstar05.07.18
 Barufussstar28.06.18
 Arbeitswelt im Ostenstar14.12.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x