joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Häftling: eine nicht unerhebliche Strafe fürchten, auch Glück und Erfolg

Der Träumende fürchtet, daß die verdrängten, ungezügelten Triebregungen in ihm eine nicht unerhebliche Strafe nach sich ziehen werden. Ansonsten bedeutet dieses Symbol Glück und Erfolg.
 
Siehe Gefängnis Gefangener Wärter Gitter Handschellen Fesseln
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • viele Häftlinge sehen: verheißen Katastrophen und traurige Nachrichten;
  • selbst Häftling sein: wegen einer Angelegenheit sich sorgen, doch wird man alle Fehler aufdecken;
  • Sieht eine junge Frau ihren Geliebten in einem Sträflingsanzug, wird sie Grund haben, die Aufrichtigkeit seiner Liebe grundlegend in Frage zu stellen.
Träume, in denen das Symbol >> HAEFTLING << vorkommt.

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x