joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Gleichgewicht: auf der Suche nach einem Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele sein, im spirituellen Sinne hat es viel mit Gerechtigkeit zu tun

Wenn ein Traum davon Handelt, daß der Träumende sein Gleichgewicht aufrechterhält oder in einer schwierigen Position im Gleichgewicht gehalten wird, dann zeigt dies, daß er auf der Suche nach einem Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele ist.
 
Psychologisch: Gleichgewicht ist ein Zustand, den alle Menschen suchen. Aber wenn alle Bestandteile einer Person qualitativ und quantitativ ausgeglichen sind, dann ist sie auch weniger lebendig und damit weniger interessant.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene hat das Gleichgewicht im Traum sehr viel mit Gerechtigkeit zu tun.
 
Siehe Seiltänzer Akrobat Waage Gewicht Jongleur Ballett Gerechtigkeit Gericht
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • unter Gleichgewichtsstörungen leiden: jemand will einem einen Stoß versetzen, der einem aus die Ruhe bringt oder den Weg versperrt;
  • akrobatische Gleichgewichtsakte vollbringen: Warnung vor seelischem Wagemut und zuviel Leichtsinn; starkes Selbstvertauen.
(arab.):
  • bemüht sein,das Gleichgewicht zu halten: man hat sich gegen Stöße von außen zu sichern;
  • Gleichgewichtsakte vollführen: Offenbarung von seelischem Wagemut und Leichtsinn, auch überstarkes Selbstvertrauen.
Skateboardfahrer
Traumdeutung GLEICHGEWICHT
1. Anteil männlich: 60% Anteil weiblich: 40%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 5.6%
2. in erotischen Träuen: 5.6%
2. in spirituellen Träumen: 16.7%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 51.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 24.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 23.9%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol GLEICHGEWICHT:commentstar vom:
 Balancieren auf einem Seilstar29.11.15
 Gleichgewichtsverluststar09.04.13
 Absturzstar25.04.17
 Motorradstar10.01.17
 Zirkus blond Fraustar15.12.15
 Verwirrungstar23.10.15
 Treppestar05.09.15
 die skurille Monsterweltstar24.08.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x