joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Geschmack: alles, was uns interessiert, weil es unseren Neigungen entspricht

Geschmack im Traum umfaßt alles, was uns interessiert, weil es unseren Neigungen entspricht. Wenn im Traum etwas nicht nach dem Geschmack des Träumenden ist, stimmt es nicht mit seinen Idealen und Wertvorstellungen überein. Bemerkt man in seinem Traum, dass seine Umgebung einen "guten Geschmack" hat, dann verweist dies auf die Wertschätzung schöner Dinge.
  • Angenehmer Geschmack weist oft auf die Fülle der Lebensmöglichkeiten hin, die man mehr nutzen sollte.
  • Unangenehmer Geschmack kann anzeigen, dass man falschen Bedürfnissen folgt und verweist darauf, dass die Nahrung - die alles mögliche symbolisieren kann - uns nicht nährt.
Im Wachzustand weiß man in der Regel, was einem gefällt und welches unsere persönlichen Maßstäbe sind. In Träumen können diese Maßstäbe durcheinandergeraten, um eine Veränderung hervorzuheben. Wenn man beispielsweise feststellt, dass man im Traum eine Farbe schön findet, die einem normalerweise im Wachzustand nicht gefällt, dann kann dies eine Aufforderung sein, die neue Farbe genauer zu erforschen und herauszufinden, was sie uns zu bieten hat.
 
Spirituell: Mit großer Sensibilität und Bewußtheit kommt auch eine Verfeinerung des Geschmacks. Dies ist auch im spirituellen Bereich so; der Träumende lernt, feinere, schönere Dinge zu schätzen.
 
Siehe Essen Farben Geruch Gewürze Nase Trinken Wein Zunge
Geschmack
Traumdeutung GESCHMACK
1. Anteil männlich: 54.9% Anteil weiblich: 45.1%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 8.8%
2. in erotischen Träuen: 14%
2. in spirituellen Träumen: 10.5%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 35.5%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 34.9%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 29.7%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol GESCHMACK:commentstar Datum
 Gelbstar21.01.19
 Schokoladenteufelstar11.11.18
 Wald in Hemmingenstar21.10.18
 Stockwerk stürzt tiefer doch ich bleibe unversehrtstar24.09.18
 DKT1star18.09.18
 Teer aus dem Mundstar19.05.18
 Essen und Türenstar21.01.18
 Fuß im Müslistar23.09.17
 Risiko unter Kollegenstar18.08.17
 Luca der Youtuber und Ichstar28.06.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x