joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Gebirge: Hindernisse und Probleme, sich nach einem naturgemäßen Leben sehnen

Gebirge wird meist im gleichen Sinn wie der Berg interpretiert, vor allem als Hinweis auf Hindernisse und Probleme des weiteren Lebenswegs. Manchmal kann es nach alter Traumdeutung auch mehr Ansehen und Ehrungen verheißen, sobald man die Schwierigkeiten erst einmal bewältigt hat.
 
Psychologisch: Türmt es sich im Traum furchterregend vor uns auf, haben wir jede Menge Schwierigkeiten und Hemmnisse auf dem Lebensweg zu beseitigen. Sucht man dort einsame Pfade, die nach oben führen, will man aus eigener Kraft einen Neubeginn wagen. Manchmal umschreibt das Gebirge auch die Sehnsucht nach einem naturgemäßen Leben ohne Rücksicht auf schwierige Umstellungen, die sich daraus ergeben könnten.
 
Siehe Berg Bergführer Gipfel Gletscher Schlucht Bergschuhe
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Gebirge vor sich sehen: verheißt Schwierigkeiten; bedeutet Unfrieden.
  • Gebirge in weiter Ferne: Erfüllung aller Wünsche.
(arab.):
  • Gebirge sehen: Beschwerlichkeiten aller Art erleben; auch: du hoffst auf eine Rettung;
  • Gebirge besteigen: du machst dir viel Arbeit und Mühe.
(persisch):
  • Ein Gebirge, ob aus der Nähe oder aus der Ferne gesehen, deutet auf zu hohe Ansprüche des Träumenden hin. Es will ihm sagen, daß er sich unglücklich macht, wenn er weiterhin Ziele erstrebt, die außerhalb seiner Reichweite liegen. Er muß lernen, sich als einer von vielen zu sehen, und seine Ansprüche auf ein normales Maß herunterschrauben.
(indisch):
  • Gebirge sehen: Ehre wird dir zuteil;
  • im Gebirge lettern: Schwierigkeiten und Hindernisse.
Gebirge
Traumdeutung GEBIRGE
1. Anteil männlich: 72.6% Anteil weiblich: 27.4%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 16.7%
2. in erotischen Träuen: 5.6%
2. in spirituellen Träumen: 22.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 17.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 35.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 47.3%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol GEBIRGE:commentstar vom:
 ich war auf einer bergkette in den ...star02.01.14
 Gebirge Istar27.11.12
 Kuck mal Die segeln von der schneeigen Bergspitze runterstar28.05.17
 Schlangestar29.04.17
 Weltall mit funkelnden Sternenstar09.01.17
 zug fahrenstar25.10.16
 Vergangenheitstar27.09.16
 drei steinestar10.04.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x