joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Führerschein: Bewegungsfreiheit, man ist autorisiert, seine Wege selbst zu bestimmen

Von einem Führerschein träumen, stellt die Freiheit oder Unabhängigkeit dar, über die man verfügt, wenn man gewisse Entscheidungen treffen muß. Man ist sich bewusst darüber, dass man etwas jederzeit tun kann. Wie auch im Leben gilt er als Symbol für Bewegungsfreiheit und das Recht, "seine Wege selbst zu bestimmen". Man ist autorisiert, unabhängig von anderen ein Ziel zu verfolgen.
  • Durchaus ein Alptraum kann es sein, wenn man den Führerschein verloren hat oder vergeblich sucht. In solch einem Fall wird er zum Symbol für Identitätsverlust und Abhängigkeit.
  • Fahren ohne Führerschein weist auf Missbrauch von Macht oder Befugnissen, für die man nicht legitimiert ist.
Siehe Urkunde Reisepass Dokument Lizenz
Führerschein
Traumdeutung FUEHRERSCHEIN
1. Anteil männlich: 58.9% Anteil weiblich: 41.1%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 14.3%
2. in erotischen Träuen: 7.1%
2. in spirituellen Träumen: 7.1%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 41.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 8.6%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 50%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol FUEHRERSCHEIN:commentstar vom:
 Führerschein Entzugstar05.06.17
 Spielzeug und Führerscheinstar11.06.16
 Fahren ohne Führerscheinstar09.03.11
 Soll einen Bus fahrenstar18.11.17
 Flucht vor psychopathischen Ehemannstar01.08.17
 motorrad fahrenstar20.06.16
 Traum im Traumstar06.05.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x