Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Frost: sich vor Zurückweisung fürchten, Angst vor Unannehmlichkeiten haben

Frost wird im gleichen Sinn wie Eis und Frieren gedeutet, meist geht es dabei um Gefühle. Angst vor Unannehmlichkeiten plagt den Träumenden.
 
Er fürchtet sich vor Zurückweisung seiner Gefühle. Aber auch rein körperliche Gründe können vorliegen, etwa eine beginnende Erkältung.
 

 
Siehe Eis Frieren Kälte Schnee Eiszapfen Eisblumen Wind Raureif
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Frost: unerfülltes Sehnen, vereitelte Hoffnungen, verbunden mit Kämpfen, Ärger und Streit; Wiederaussöhnung mit Freunden; schlechtes Omen für Beruf und Liebe.
  • Frost an einem dunklen, trüben Morgen: kündigt Exil in einem fremden Land an; die Reise wird jedoch im Frieden enden.
  • Frost auf einem sonnenbeschienenen Landstrich: steht für Freuden, an die man im späteren Leben nicht gerne zurückdenkt; dank des eigenen beispielhaften Verhaltens vergißt der Freundeskreis vergangene Eskapaden jedoch wieder.
  • ein Freund im Frost: steht für eine Liebesaffäre, in der Ihr Rivale geschlagen wird.
  • Für eine junge Frau bedeutet Frost die Abwesenheit ihres Liebhabers und Gefahr durch seine schwindende Zuneigung.
(arab.):
  • Es ist Gefahr im Anzug, unternimm nichts und siehe dich vor, dann hast du keinen Schaden.
  • Frost erdulden: Armut und Nahrungssorgen.
  • Frostschaden: Verlust am Vermögen und Hemmungen in der Liebe.
(persisch):
  • Frost stellt eine Aufforderung dar, seine Einstellung zum Leben und zur Zukunft neu zu überdenken. Der Träumende verbringt zuviel Zeit damit, über die Vergangenheit nachzudenken und ist voller Ängste und Unsicherheiten, was die Zukunft betrifft.
(indisch):
  • unangenehme Erfahrungen mit Geschäftsfreunden.
vereister Brunnen

 
Träume mit dem Traumsymbol FROST:commentstar vom:
 Väterchen Froststar01.07.11
 Eisbärstar03.01.16
 Schaukel im Winterstar30.12.15
 Pflanzen im Garten, Zombie, Basketballstar01.10.13
 Waldstar06.01.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x