joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Flugdrache: an unbeschwerte Kindheitstage erinnert werden, auch hochfliegende Pläne und Hoffnungen, denen kein Erfolg beschieden sein wird

Psychologisch: Wenn man einen Drachen steigen läßt, dann liefert man sich völlig den Wind aus. Übertragen auf die Traumebene bedeutet dies, daß der Träumende in seinem Alltagsleben über die Sachkenntnis verfügt, die er benötigt.
 
In chinesischen Überlieferungen symbolisiert der Drache den Wind; auch heute noch ist er ein Symbol für Freiheit.
  • Läßt der Träumende in seinem Traum einen Drachen steigen, erinnert ihn dies vielleicht an unbeschwerte Kindheitstage, die noch frei von Verantwortung waren.
  • Oft sind die Farbe des Drachen und das Material, aus dem er hergestellt wurde, von symbolischer Bedeutung.
  • Drache aus Papier kann hochfliegende Pläne und Hoffnungen ankündigen, denen aber kein Erfolg beschieden sein wird.
Früher nahm ihn die Traumdeutung wörtlich - das feuerspeiende Fabelwesen mußte als Symbol für ein böses Weib (bzw. die Schwiegermutter) herhalten: für den Hausdrachen eben.
 
Spirituell: Ein Drache stellt das Bedürfnis des Träumenden nach größerer spiritueller Freiheit dar - frei sein von Einschränkungen und selbst die "Fäden ziehen".
 
Siehe Wind Luft Herbst Saurier Fliegen Drachen Schnur Fabelwesen Farben Papier Fallschirm
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Drachen warnt uns vor eitlen, hochfahrenden Plänen und davor, Luftschlösser zu bauen;
  • Drachen fliegen sehen: bedeutet ein falsches Glück.
(arab.):
  • Drachen fliegen sehen: du wirst die Gunst hoher Personen erlangen, aber hierdurch wenig Erfreuliches erleben;
  • Drachen aus Papier steigen sehen: Aufstieg, Wohlstand;
  • Drachen fallen sehen: widrige Verhältnisse.
Flugdrachen
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x