Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Flöhe: Ärger, Verdruß und Streit, etwas, das einen ständig ärgert oder provoziert

Assoziation: unausweichliche Unannehmlichkeiten.
Fragestellung: Wer oder was ärgert oder belästigt mich?
 
Floh-Träume stellen störende Probleme und Ärgernisse dar, die nur schwer zu ignorieren sind. Sie symbolisieren oft eine harte Wirklichkeit, die sich kaum aushalten läßt oder etwas, das einen ständig provoziert. Man befindet sich offenbar in einer Auseinandersetzung mit Menschen, die einen ausnutzen wollen oder parasitäres Verhalten an den Tag legen.
  • Flöhe auf einem Hund sehen stellt ein ärgerliches Problem dar, das unser Vertrauen beeinträchtigt. Eine Ablenkung oder Belästigung, die es schwierig macht, an sich selbst zu glauben oder die Kontrolle zu behalten.
Floh kann als körperbedingtes Traumsymbol auch auf eine Überreizung und Schwächung des Nervensystems hinweisen. Allgemein steht er für Ärger, Verdruß, Streit und andere Unannehmlichkeiten, die man als lästig empfindet.
 
Psychologisch: Der Träumende muß sich für die schmerzhafte Erkenntnis öffnen, daß Menschen, die er für Freunde hielt, ihn in Wahrheit nur benutzen und für ihre Zwecke ausbeuten. Das unangenehme Ungeziefer weist auf ebensolche Gedanken oder auf gereizte Nerven im Wachleben hin.
 
Spirituell: Auf der spirituellen Ebene symbolisieren Flöhe im Traum Überlebenswille, Anpassungsfähigkeit und Beweglichkeit.
 
Siehe Ungeziefer Insekten Laus Moskitos Stich Spinne Zecke Skorpion Vampir Blut Katze Hund
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Flöhe zeigen Kummer durch falsche Freunde an, warnen vor Wucher und Betrug; auch: man ist leicht provozierbar;
  • Flöhe fangen: kündigt Befreiung von bösen Feinden an;
  • Wird eine Frau im Traum von Flöhen gebissen, werden falsche Freunde sie verleumden. Flöhe auf Ihrem Liebsten zu entdecken gilt als Zeichen von Wankelmut.
  • Ein hüpfender Floh soll nach alter Traumdeutung darauf hinweisen, daß man durch wohlüberlegtes Handeln eine verfahrene Situation doch noch retten kann.
(arab.):
  • Flöhe sehen: bringen unerwartetes Glück und Geld ins Haus;
  • Flöhe fangen: du vergrößerst dein Vermögen und hast Glück in der Liebe;
  • Flöhe nicht fangen können: Plagen werden dich treffen;
  • sich selbst Flöhe fangen sehen: man versucht seine weltlichen Angelegenheiten in Ordnung zu bringen;
  • von Flöhen gestochen werden: hämische Verdächtigungen und Belästigungen durch eine übelgesinnten Umwelt werden dich aufregen.
(indisch):
  • oft im Sinne von unangenehmen Gedanken, die reizen, aber dennoch abgelehnt werden, häufig direkte Nervenreizungen;
  • einen Floh sehen: man möchte sich am liebsten an einem gewissen Menschen rächen;
  • viele Flöhe sehen: du mußt Unangenehmes beseitigen, bringt großen Ärger;
  • Flöhe hüpfen sehen: durch Klugheit kannst du noch vieles retten;
  • Flöhe haben: du wirst unangenehme Dinge hören, bedeutet Streit;
  • Flöhe fangen oder töten: du wirst Ordnung in deine Angelegenheiten bringen, man wird unverhofft zu Geld kommen;
  • von Flöhen gebissen werden: baldiger Geldgewinn; auch: ein bösartiger Mensch macht einem zu schaffen.
Floh
Traumdeutung FLOEHE
1. Anteil männlich: 34.5% Anteil weiblich: 65.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 27.3%
2. in erotischen Träuen: 9.1%
2. in spirituellen Träumen: 9.1%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 48.7%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 26%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 25.2%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol FLOEHE:commentstar vom:
 dahabenwir flöhe auf dem kopfstar14.11.14
 flöhe im haarstar02.01.14
 Ungeziefer, Flöhe, Läuse im Haarstar10.03.13
 Katzen und flöhestar02.12.10
 Eselstar17.06.17
 Bedrohungstar25.06.15

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x