joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Elfen: Urgrund von Antrieben, Gefühlen, Energie und Bewußtsein, Bedürfnis nach romantischen Liebesbeziehungen haben

Elfe (Fabelwesen) kann das Unbewußte als Urgrund von Antrieben, Gefühlen, Energie und Bewußtsein verkörpern. Daraus lassen sich Rückschlüsse darauf ziehen, was einen Menschen bewegt und umtreibt.
 
Nicht selten bringt Elfe auch das Bedürfnis nach romantischen Liebesbeziehungen zum Ausdruck.
 
Psychologisch: Wer von ihr träumt, möchte wie sie abheben und fliegen können, spielerisch und schwerelos: ein typischer Realitätsfluchttraum in einer Phase der Überforderung. Die Sehnsucht nach der Leichtigkeit des Seins macht sich bemerkbar, und das Unterbewußtsein setzt Signale in Elfengestalt: eine Aufforderung, etwas spielerischer mit Herausforderungen umzugehen und auch mal "nein" zu sagen.
 
Siehe Engel Nymphe Faun Kobold Nixe Satyr Zwerg Fee Fabelwesen Alptraum Inkubus
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Elfen sehen: verbotene und schöne Liebesfreuden erleben;
  • von Elfen umringt sein: Zweifel, welchen von zwei Menschen man mehr liebt oder wem man seine Liebe schenken soll;
  • Elfe fliehen oder verschwinden sehen, wenn man nach ihnen greift: ein trauriges Liebeserlebnis;
  • von einer Elfe geküßt werden: zeigt baldige Verlobung an.
(arab.):
  • Elfen tanzen sehen: glückliche Tage stehen dir bevor;
  • von Elfen umgaukelt sein: trügerische Hoffnungen.
Elfe
Traumdeutung ELFEN
1. Anteil männlich: 60.1% Anteil weiblich: 39.9%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 11.1%
2. in erotischen Träuen: 11.1%
2. in spirituellen Träumen: 77.8%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 21.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 26.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 51.8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol ELFEN:commentstar vom:
 Elfestar18.07.16
 Elfen bei Vollmondstar21.08.13
 elfenstar17.01.13
 Elfestar22.11.10
 fahrrad mit käfigstar20.07.17
 Unterwegs in der Stadtstar23.12.16

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x