joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Eiter: Ängste, Selbstzweifeln oder Neid, eine negative Situation im Leben sorgfältig behandeln sollen

Einer Infektion folgt in der Regel die Entstehung von Eiter. In einem Traum kann sich etwas, das "schlimm geworden" ist und seine Umgebung infiziert hat, als Eiter zeigen. Möglicherweise ist man mit Ängsten, Selbstzweifeln und sogar Neid "infiziert".
 
Dem Träumenden wird gezeigt, dass eine negative Situation Schmerzen und Schwierigkeiten verursachen kann, wenn sie nicht sorgfältig behandelt wird.
  • Hat man in seinem Traum mit Eiter zu tun, so besteht seine Aufgabe möglicherweise darin, mit einer negativen Angelegenheit in seinem Umfeld fertig zu werden.
  • Leidet eine andere Person im Traum unter Eiterbildung, dann muß man sich mit seiner inneren Negativität befassen und lernen, sich selbst zu heilen.
Eiter kann wirklich einmal eine Krankheit ankündigen, die noch keine Symptome verursacht. Er kann aber auch als bestimmte Eigenschaften der Persönlichkeit gedeutet werden, die man unterdrückt; zukünftig sollten diese dann mehr berücksichtigt werden, weil sie sonst "zersetzend" wirken.
 
Spirituell: Aus spiritueller Sicht ist Eiter das Resultat des Versuchs, etwas "Böses" zu bekämpfen. Auch wenn dies bereits gelungen ist, nach dem Kampf ist man aufgefordert, die Folgen zu beseitigen.
 
Siehe Abszess Ansteckung Bakterien Blut Blutung Entzündung Geschwür Infektion Krankheit Narbe Operation Pest Wunde
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Eiter befreit von schweren Sorgen;
  • Eiter bei Wunden und Geschwüren: läßt auf Glück und Geldgewinn schließen.
(arab.):
  • Krankheit, Mühsal; auch: Gute Freunde kämpfen für dich und stehen hinter dir.
  • eiternde Wunde an seinem Körper haben: in Siechtum verfallen;
(indisch):
  • Eiter bedeutet Krankheit und Mühsal.
Eiter
Traumdeutung EITER
1. Anteil männlich: 29.6% Anteil weiblich: 70.4%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 22.2%
2. in erotischen Träuen: 3.7%
2. in spirituellen Träumen: 11.1%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 42.8%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 49.3%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 8%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol EITER:commentstar vom:
 Abzess was auf geht und viel gelber eiter austrittstar01.12.17
 Blut und Eiter ausspuckenstar04.01.17
 Eiter statt Blutstar16.05.16
 Eiter aus armstar23.10.15
 Eiter aus Stirnstar09.08.15
 eiterstar12.09.13
 Eiter aus Ohrstar30.12.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x