Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Einhundert: Wiederanfang, etwas Neues beginnen, was man noch nie gemacht hat

Assoziation: Perfekte Situation oder Leistung.
Fragestellung: Wo mache ich einen völligen Neuanfang?
 
Die Zahl 100 steht im Traum für einen Neuanfang, der sich vom Bisherigen unterscheidet. Es kann auch bedeuten, dass man in einer Angelegenheit, aktiv wird oder dazu Stellung nimmt.
 
Siehe Zahl Zehn Eins Null
Hausnummer 100

 
Träume mit dem Traumsymbol EINHUNDERT:commentstar Datum
 Militärstar22.04.17
 zu spät in den Unterricht altmodisch gekleidetstar20.03.17
 Horrorszenestar03.02.17
 Alte fraustar08.01.17
 Wasserrutsche und Gemüsestar24.11.16
 Hoch oben auf der Baustellestar02.10.11

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x