joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Bergauf: Hindernisse, etwas scheint schwieriger oder anstrengender zu werden

Bergauf im Traum stellt den Versuch dar, ein Hindernis zu überwinden. Eine Angelegenheit scheint schwieriger oder anstrengender zu werden. Das Gefühl haben, mit einem Problem überfordert zu sein. Darüber hinaus kann es auch sein, dass man mit großen Herausforderung zu kämfen hat, oder unter Druck steht, eine Frist einzuhalten.
 
Auch: Trotz geringer Chancen auf Erfolg für etwas kämpfen; der Ansicht sein, dass man etwas halt tun muss; mühsames Gelingen; Freude am Aufstieg (aus eigener Kraft) haben.
 
Siehe Berg Bergab Bergtour Hügel Joggen Klettern Kurve Lift Straße Weg
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • mit dem Fahrrad bergauf fahren: gute Aussichten haben;
  • bergauf gehen zeigt viel Mühe an, ehe man zum Ziel gelangt.
  • bergauf reiten und dabei mit dem Pferd stürzen, aber trotzdem den Gipfel erreichen: man wird sein Glück machen, aber auch gegen Feinde und Eifersucht ankämpfen müssen;
  • bergauf reiten und den Gipfel mit Pferd erreichen: auf einen phantastischen Aufstieg hoffen;
  • führt eine Straße bergauf, ist Mühsal im Spiel.
  • Schiebt der Träumende etwas bergauf, etwa ein Auto oder eine Schneekugel, deutet dies auf den Versuch, sich Naturkräften zu widersetzen.
  • bergauf führender Weg: jetzt geht es auch im Leben hoch hinaus;
bergauf fahren
Traumdeutung BERGAUF
1. Anteil männlich: 68.7% Anteil weiblich: 31.3%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 15%
2. in erotischen Träuen: 5%
2. in spirituellen Träumen: 5%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 0%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 39.5%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 60.5%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol BERGAUF:commentstar vom:
 Bergauf aotofahrenstar16.09.18
 bergaufstar11.10.15
 Schlossstar03.10.18
 auf händen getragen werdenstar10.08.18
 Ölspurstar16.06.18
 Fahrt in Bayernstar05.06.18
 schwarzer Fledermaus Schwarm greift an und beisenstar25.12.17
 Besuch mit Velo bei Mutterstar06.11.17

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x