joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Bauer: Naturverbundenheit und Sicherheit, -sein, Zufriedenheit mit dem Leben

Bauer kann als Symbol für Naturverbundenheit und Sicherheit stehen, fest gegründet auf dem Boden der Tatsachen. Der Bauer sät, pflanzt, pflügt, mäht, züchtet, hält aber auch Nutztiere und verkauft sie zum Schlachten. Dieser Landwirts-Traum kann sich auf die lohnende und positive Seite des Bauernlebens beziehen, allerdings auch auf dessen weniger angenehmen Seiten. Man kläre zu aller erst, welcher Aspekt im Traum überwog. Es könnte sein, daß man gerade den Ertrag langer und harter Arbeit "abmähen"/ernten oder die Saat für die Zukunft ausbringt. Hat man im Traum ein landwirtschaftliches Fahrzeug gefahren? Für wen im richtigen Leben stand es? Vielleicht für einen Mächtigen und Großen, von dem man weiß, daß man sich gegen ihn behaupten muß? War man der Bauer, der über seine Felder hinblickt, kann das Zufriedenheit mit dem Leben ausdrücken. Es ist ein positiver Traum. Wer sich selbst als Bauer bei der Arbeit sieht, wird seine Ziele wahrscheinlich verwirklichen und durch harte Arbeit gute Erfolge erringen können, wobei er sich im Einklang mit seiner eigenen Natur (Persönlichkeit) befindet. Lediglich ein alter Bauer, dem man im Traum begegnet, gilt in der traditionellen Traumdeutung als Vorbote von Hindernissen und Problemen. Psychologisch: Erscheinen im Traum Bilder von einem Bauern oder einem Bauernhof, weisen sie auf die naturverbundene Seite des Träumenden und ein naturbezogenes Leben hin. Lebt der Träumende tatsächlich auf dem Land, so hat der Traum meist einen konkreten Bezug zu dessen Umfeld. Lebt er dagegen in einer Großstadt, will ihn der Traum wieder näher an die Natur heranführen. Bestellt der Träumende ein Feld, sät aus oder holt die Ernte ein, beziehen sich diese Tätigkeiten im übertragenen Sinn auf die berufliche Tätigkeit des Träumenden oder haben eine geistige Bedeutung.
 
Siehe Acker Feld Getreide Weide Wiese Ernte Garten Säen Stall Vieh Kuh Huhn Traktor Pflug Bauernhof Bauernstube
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Sehnsucht nach Natur und einfachem Leben; zeigt Erdverbundenheit mit dem Leben und seinen natürlichen Rhythmen an;
  • Bauer in Tätigkeit: frohe Zukunft;
  • einem jungen Bauer begegnen: Glück und Erfolg in beruflichen oder privaten Belangen;
  • einem jungen Bauer bei der Arbeit sehen: verspricht ein zufriedenes Leben;
  • einem alten Bauer begegnen: Hemmnisse und Erschwernisse im Vorwärtskommen;
  • einem alten Bauer bei der Arbeit sehen: zeigt viel Mühen an; man wird sehr hart und geduldig arbeiten müssen um den Frieden des Alters zu erreichen;
  • sich selbst als Bauer sehen: gutes Vorwärtskommen auf sauberer Basis;
  • Bäuerin bedeutet: Glück in jeder Lage;
  • von Bauer betrogen werden: du mußt Spott erdulden;
  • mit Bauer handeln: langes Leben;
  • mit Bauer sprechen: du bist dünkelhaft;
  • mit Bauer fahren: eine unerwartete Erbschaft.
(arab.):
  • alte Bäuerin: du bekommst es mit zänkischen Personen zu tun;
  • junge Bäuerein: für Männer eine fleißige Frau, für Frauen einen arbeitsamen Mann.
Bergbauer
Traumdeutung BAUER
1. Anteil männlich: 81.5% Anteil weiblich: 18.5%
tortendiagrammtortendiagrammtortendiagramm2. Anteil in Alpträumen: 9.1%
2. in erotischen Träuen: 9.1%
2. in spirituellen Träumen: 18.2%
3. Altersstufe 7- 28 Jahre: 35.4%
3. Altersstufe 28-49 Jahre: 14.7%
3. Altersstufe 49-78 Jahre: 49.9%
Prozentstatistik der Traumsymbole berechnet aus den Daten aller Träume seit 2014

 
Träume mit dem Traumsymbol BAUER:commentstar vom:
 Energiegeladener Bauerstar10.10.15
 Holzhausstar23.02.17
 Flucht vor Verfolgungstar10.11.16
 Verschimmerlter Käsecommentstar17.04.16
 Mann tötet weißes Kaninchenstar11.01.16
 Froh zu sein bedarf es wenigstar16.06.15
 Schöne Wanderung mit einer Lehrestar31.03.15
 fluchtstar13.03.15
 Besichtigungstar15.04.14

 
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x