joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Astern: Würde und Achtung, verheißen Ansehen und Ehrungen

Psychologisch: Diese Blume wird gern den Toten zum Grab gebracht. Sie haben (unbewußt) Angst um Ihre Gesundheit oder die von Freunden. Vielleicht haben Sie Anzeichen von Störungen wahrgenommen, ohne daß es ihnen klar wurde. Seien Sie in dieser Beziehung etwas aufmerksamer in der nächsten Zeit.
  • Astern im Traum versteht man als Symbol der Würde, sie können also mehr Ansehen und Ehrungen verheißen.
  • Verwelkte Astern stehen oft für Hoffnungen, die man begraben muß.
  • Weiße oder schwarze Astern werden traditionell als Ankündigung von Krankheiten und Todesfällen verstanden;
  • bunte Astern pflückt man für eine späte Liebe. Die Blumen des Herbstes, des Lebensherbstes.
Siehe Blumen Pflanzen Farben Blüte Herbst
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • verwelkte Astern: Fehlschlagen von Hoffnungen;
  • Astern sehen: zu Würden und Ansehen kommen;
  • weiße Astern: man wird in nächster Zeit von einem Todesfall in der näheren Umgebung hören;
  • schwarze Astern in voller Blüte: bevorstehende Erkrankung einer Person aus näherer Umgebung;
  • farbige Astern sehen: man kann mit Erfolg oder Freuden rechnen;
  • rote Astern: bedeuten Liebesglück;
  • blaue Astern: zeigen überlegene Geisteskraft und klare Entscheidungen an;
  • Astern mit einem kräftiges Gelb: deuten auf viel Intuition, die einem die richtige Entscheidung ermöglichen wird;
  • Astern mit einem hellen Gelb: zeigen Verrat, Enttäuschungen oder gar Intrigen und Neid an.
(arab.):
  • blühende Astern sehen: gute Erfolge haben;
  • farbig bunte Astern erhalten: deuten auf Hoheit und Würde;
  • weiße Astern sehen: man wird von einem Todesfall in seiner Umwelt hören;
  • verwelkte Astern: unglückliche Erlebnisse;
  • Astern pflücken: schwere Krankheit mit wahrscheinlichem Todesfall.
(indisch):
  • Astern im blühenden Zustand: du kannst auf hohe Ehren, Würde, Hoheit, Ansehen hoffen, und bald wirst du auf der Höhe deines Daseins angelangt sein;
  • verblühte Astern: all dein Sehnen und Trachten wurde durch deine Unvorsichtigkeit unterbunden;
  • verwelkte Astern: deine Hoffnungen werden getäuscht.
Astern
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x