joakirsoft.de - Traumsymbole deuten

Symbol Tagebuch



 
 

Traumsymbol Äquator: gefahrlos in den Tag leben dürfen, von einer besonderen Fruchtbarkeit profitieren

Assoziation: Übergangsritual; Bewegung von einer Aktionssphäre in eine andere.
Fragestellung: Auf welcher Weise finde ich zu mehr Ganzheitlichkeit?
 
Äquator im Traum deutet auf die Bereitschaft, in ein unentdecktes Land zu gehen, um seine Ziele zu erreichen. Die tropische Hitze symbolisiert unter anderem besondere Fruchtbarkeit. Das Überleben in der Äquatorzone bedarf minimaler Vorkehrungen - was symbolisch bedeutet, dass man gefahrlos in den Tag leben darf, ohne sich Sorgen zu machen. Man ist weder auf Sparsamkeit noch auf regelmäßige Arbeit angewiesen.
 
Siehe Erde Globus Horizont Kugel Mittelpunkt Urwald Zentrum
Volkstümliche Deutung:
(europ.):
  • Verspricht dem Bauern gutes Wetter und gute Ernte; für alle anderen bedeutet er Fülle.
Äquator
Traum deuten und im Tagebuch speichern:

 
Achten Sie darauf, welche Eigenschaften die geträumten Objekte haben (Farbe, Anzahl, Grösse), wo sie sich befinden (oben, rechts, nördlich), was sie aussagen, wie sie sich anfühlen. Ist es Tag, Nacht, Sommer, Winter? Wie haben Sie sich gefühlt? Je mehr Details Sie eingeben, umso genauer kann die Deutung ausfallen.

comment1.gif Kommentare: von besonderer Bedeutung sind reale Begebenheiten, die sich in zeitlicher Nähe des Traumes ereigneten (Gewinn, Brief, Anruf, Besuch, Abschied, Unfall, Beleidigung, Ärgernis...). Auch die ersten Gedanken nach dem Aufwachen sind meist sehr bedeutsam.

Traum speichern
Kommentare zum Traum: (optional)
privat comment öffentlich comment
Kommentare sind rein privat. Sie sind weder für die Öffentlichkeit noch für Suchmaschinen einsehbar.

 
A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z
 
Impressum: joakirsoft.de - Wielandstr. 9 - 78647 Trossingen - Deutschland
mugwa



 
1 star
2 starstar
3 starstarstar
4 starstarstarstar
5 starstarstarstarstar
6 starstarstarstarstarstar
x